SEM 2014 - Fünfter Tag

Am heutigen Freitag fand bei strahlendem Sonnenschein die offizielle Eröffnung des Shell Eco-Marathons 2014 statt.   Zuvor gab es für proTRon und AERIS die letzte Gelegenheit, Trainingsläufe auf der Wettbewerbsstrecke...[weiterlesen]


SEM 2014 - Dritter Tag

Ab heute durften die Fahrzeuge auf die Piste. Auch daran zu erkennen, dass viele weitere Teams angereist sind - die Paddock-Halle füllt sich.   Am Vortag wurde aus Trier noch ein Naturfasersitz der nächsten Generation...[weiterlesen]


SEM 2014 - Vierter Tag

Bei durchgehend trockenem Wetter wurden die Testläufe fortgesetzt. Der immer noch böige Wind soll in den kommenden Tagen weiter nachlassen.   Der AERIS absolvierte am heutigen Tag die Distanz von drei vollen Wertungsläufen...[weiterlesen]


SEM 2014 - Zweiter Tag

Der Tag begann früh – bereits um sechs Uhr waren die beiden Fahrzeuge sehr weit vorne in der Schlange zur technischen Inspektion positioniert. Wie im Motorsport wird geprüft, ob die Fahrzeuge den funktionellen Anforderungen und...[weiterlesen]


SEM 2014 - Erster Tag

Das Trierer Hochschulteam nimmt inzwischen zum 8. Mal am Shell Eco-marathon Europe teil, dem renommiertesten Wettbewerb für nachhaltige Mobilität. Nach reibungsloser Anreise erreichte das Team im Reisebus – der dankenswerter...[weiterlesen]


Team proTRon schlägt große Wogen

Von Welt.de bis zur Hamburger U-Bahn... der Besuch der Deutschen Presseagentur (dpa) in Person von Frau Reichert beim "Team proTRon" an der Hochschule Trier hat nachhaltige Spuren im Netz hinterlassen. Die...[weiterlesen]


Mit einem Liter Kraftstoff von Mainz zum Nordkap: Trierer Studenten stellen Ministerin energieeffizientes Fahrzeug vor

Pressemitteilung des MINISTERIUMS FÜR BILDUNG, WISSENSCHAFT, WEITERBILDUNG UND KULTUR vom 25. April 2014   Mainz, 25. April 2014  3.465 Kilometer - dass es möglich ist, eine solche Distanz mit nur einem Liter...[weiterlesen]